Für Eltern: Informationen zur Betreuung in Kindertagesstätten

Der Ausbau der Kindertagesbetreuung soll weiter beschleunigt werden. Darin sind sich Bund, Länder und Kommunen einig. Das Kinderförderungsgesetz (KiföG), das am 16. Dezember 2008 in Kraft trat, ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg.

Kosten und Kostenerstattung

Für die Betreuung in einer Kindertageseinrichtung werden i.d.R. Elternbeiträge fällig, die regional und/oder je nach Träger unterschiedlich hoch sind.

Sofern Personensorgeberechtigte nur über ein geringes Einkommen verfügen, kann der Elternbeitrag vom Jugendamt übernommen werden.
Sollte die Notwendigkeit bestehen, dass Ihr Kind die Einrichtung über Mittag besucht und am Mittagessen teilnimmt, kann das Essensgeld abzüglich 1 € Eigenbeteiligung übernommen werden.

Wo wird der Antrag auf Kostenübernahme gestellt?

Jugendamt Saarpfalz-Kreis
Am Forum1, 66424 Saarbrücken

Sprechstundenzeiten:
Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Ihre Ansprechpartnerinnen für Ihre Anträge sind:

Ohne Bezug von Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII

A bis F
Frau Herz
Telefon (0 68 41) 1 04 – 81 57
Zimmer 169

G bis K
Herr Guth/Frau Stein
Telefon (0 68 41) 1 04 – 82 52 / 1 04 81 16
Zimmer 171

I bis Scho
Frau Gözcü
Telefon (0 68 41) – 80 79
Zimmer 171

Schp bis Z
Herr Müller
Telefon (0 68 41) 1 04 – 8260
Zimmer 168

Mit Bezug von Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII

A bis Z
Frau Roth
Telefon (0 68 41) 1 04 – 81 56
Zimmer 169

Welche Unterlagen werden zur Antragstellung benötigt?

  • Bescheinigung der Einrichtung (mit Aufnahmetag und Höhe des Beitrages)
  • Einkommensnachweise: Verdienstbescheinigungen möglichst der letzten 12 Monate mit Nachweis über Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und sonstige Sonderzahlungen
  • Einkommensteuerbescheid, Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung bei Selbständigen
  • Bescheid über Leistungen der Arbeitsverwaltung (z.B. Arbeitslosengeld I oder II, Unterhaltsgeld, Kinderbetreuungskosten)
  • Bescheid über Sozialhilfe
  • Rentenbescheid
  • BAföG-Bescheid
  • Nachweise über Unterhaltszahlungen
  • Nachweise über die Kosten der Unterkunft (Miete und Nebenkosten bzw. Hauslasten)
  • Wohngeldbescheid

Weiteres Informationsmaterial

Bildungsprogramm für saarländische Kindergärten
Handreichung zum Bildungsprogramm für saarländische Kindergärten

Zum Öffnen einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader. Diesen erhalten Sie kostenlos unter www.adobe.de/acrobat.